Beiträge von Carlson v.D.

    Es geht weiter, Gurke 2.0


    Ob es wirklich eine Gurke ist?, dass mag ich nicht mal behaupten aber ein Projekt mit viel Geschichte ( für mich persönlich zumindest) und eine schöne Portion Patina !!!


    Wie der eine oder andere ja hier schon lesen konnte habe ich mein Golf Cabrio ja vor der Garage zusammen geschraubt.

    Dies lag in erster Linie an der Tatsache, dass ein Auto in der Garage stand bzw. steht und das ganze bald 5 Jahre unangetastet !!!

    Vielleicht errät ja einer von euch was es ist, als kleine Hilfe gibt es folgendes Bild :


    Was soll ich sagen... Das Cabrio ist mittlerweile einen halben Meter kürzer....

    Ich hätte es ja wissen müssen als ich ihn an unseren Azubi verkauft habe ;(;(;(


    Was mich aber wirklich daran ärgert, dass er nicht mal versucht hat ihn zu reparieren oder mal zu fragen ob ihm jemand hilft...


    Ich werde jetzt ein neues Thema starten!!!


    R.I.P. GurkenCabrio… X/

    Hallo Leute,


    mein Cabrio hat am Freitag den Besitzer gewechselt !!!

    Der hauptsächliche Grund dafür ist schlicht weg Platzmangel, da ich keinen eigenen Stellplatz mehr für ihn hatte und er seit Monaten immer auf der Straße stehen musste.

    Leider ist es bei uns auch vollkommen aussichtslos eine bezahlbare Garage / Scheune etc. zu finden.

    Neuer Besitzer ist unser Azubi, der mich schon wochenlang genervt hat, dass er ihn haben will :)


    Ob es einen neue Gurke geben wird hängt davon ab ob sich die Platzsituation verbessert.

    Diese Woche gab es eine 10€ Endstufe aus der E-Bucht, damit das Anschluss-Kit etwas mehr Sinn macht.

    Allerdings fehlt noch ein Subwoofer, der in den Kofferraum passt :D

    Um noch etwas mehr "Luxus" in die Karre zu kriegen gab es dann noch ein Polo Lenkrad !!!!



    Wo dran scheitert die Landkarte denn eigentlich???


    Bitte nicht falsch verstehen, kenne mich mit so etwas absolut nicht aus, weiß weder was so etwas kostet noch kann ich mir nicht im geringsten nicht vorstellen wie aufwändig es ist so etwas in so ein Forum hier einzubauen????


    Mein ursprünglicher Gedanke war ja, dass es vielleicht für den einen oder anderen praktisch sei sehen zu können ob er gleich gesinnte in der nähe hat bzw. man sich ggf. gegenseitig auch helfen kann bei größeren Projekten / Pfusch, nicht jeder hat ja alles an Werkzeug oder Wissen.

    Da es nicht viel zu berichten gibt vom Cabrio, außer das ich wo innen die Leisten von den Schwellern ab habe, mal ein Anschluss Kit für eine Endstufe verlegt habe.


    Hab ich mir überlegt ich kann mal einen meiner alten 4er Gölfe zeigen.


    War ein 98er 1,6SR mit 101 PS, und null Ausstattung. Leider hat er nie all zu viel Pflege abbekommen bei seinen Vorbesitzern und war sehr ausgelutscht !!!!

    3 Jahre haben wir ihn gefahren und zusammen geflickt was gefühlt dauernd notwendig gewesen ist.

    Nach dem er dann Wasser und Öl vorzugsweise in Qualm aus dem Auspuff umgewandelt hat musste er letztes Jahr im September dann gehen.



    Rostloch ist zu "geklebt" und grundiert, da die angebrochene Kartusche Karosseriedichtmasse natürlich eingetrocknet ist, wird es an der Stelle nächste Woche einen zweiten Anlauf geben...


    Der Versuch die Schweller zu konservieren ist natürlich auch schief gegangen, da meine billige Pistole das Wachs überall heraus gedrückt hat aber nicht da wo sie sollte....

    Entnervt habe ich jetzt einen Karton Sprühdosenwachs bestellt ( nicht optimal, aber besser als keine Konservierung )

    Schließlich wird ja auch gepfuscht ;)






    Jetzt noch ein Bilde vom Innenraum, welcher Stück für Stück weiter bunt werden soll als Kontrast zum Schwarz außen.


    Mahlzeit !!!!


    Heute Vormittag hab ich etwas Gurkenzeit gehabt und wollte sie eigentlich dafür nutzen meine Schweller mit Wachs zu konservieren.

    Der Plan sah vor sie vom Innenraum aus anzubohren (was grundsätzlich auch geklappt hat) und dann mit der Druckluftsonde voll laufen zu lassen.

    Nach dem ich die Beifahrerseite fertig gebohrt habe und dann die Fahrerseite vorbereiten wollte gab es einen kleine Überraschung!!!



    Eine wirkliche Überraschung ist das eigentlich nicht bei dem Auto :D

    Die Idee da fix ein Blech rein zu punkten scheiterte daran, dass ich auch nicht das kleinste Stück Blech mehr herumliegen habe und ich auch zu geizig bin eine ganze Blechtafel für so ein kleines Loch zu kaufen ( Montag bei der Arbeit wird sich da wohl was finden).


    Da aber die Zeit dennoch genutzt werden musste gab es etwas Smart-Repair am Kotflügel:


    Jetzt ist er wieder startklar für den nächsten Show & Shine Wettbewerb :P:P:P

    Ja so langsam entwickelt das KFZ eine gewisse Eigendynamik was die Optik angeht:).


    Da ich derzeit allerdings Ärger mit der Rennleitung habe bezüglich meines GTI ist die Lust bezüglich Auto's voll im Keller.

    Wobei ich der Meinung bin nichts Illegales getan zu haben...

    Brauchten wohl noch was für ihre Carfreitag Statistik, dazu aber mehr wenn alles geklärt ist X(X(X(


    Hier mal die aktuelle Sommerbereifung.

    Konnte für kleines Geld ein paar originale Golf 3 BBS Felgen aus der Nachbarschaft käuflich erwerben.

    Die Sterne sind mit dem guten Action Lack kurzerhand vergoldet worden 8o


    Die türkis lackierten Felgen werden erst einmal im Keller eingelagert, da diese hätten eingetragen werden müssen und ich da aktuell kein Geld für ausgeben wollte.


    Als nächstes stehen noch einige Konservierungsabereiten an.